Boxtraining

Im Vorfeld hatten wir mit unserem neuen Boxsack, der jetzt mobil einsetzbar ist, für ein professionelles Ambiente gesorgt. Beim Training konnten die Jungs ihre eigenen körperlichen Fähigkeiten und deren Auswirkungen auf andere kennen lernen. Zudem wurde die Möglichkeit zu einem fairen Kräftemessen und einem Erfahrungsaustausch unter Männern geboten.

Es ging darum, neue Möglichkeiten zu entdecken, um Konflikte zu lösen. Das Training, aber auch die Botschaft miteinander und nicht gegeneinander in einen Kampf zu gehen, wurde von den Jugendlichen sehr gut angenommen. Die Begeisterung hielt auch beim zweiten Training am 13.06. an und darum wurde noch auf Wunsch der Teilnehmer ein zusätzlicher Termin am 26.06. fixiert.

Ein Angebot in der Jungenarbeit das auch in Zukunft seine Fortsetzung findet!


[ 2J ToolBox: Please make sure that you have created/published instance! ]

Search Our Site