Religiös begründeter Extremismus

Zunächst wurde ein Überblick über die Begrifflichkeiten „Extremismus“ und „Radikalisierung präsentiert, wobei auf die politischen Umstände („radikale Milieus“) eingegangen wurde, unter denen Fanatisierung wahrscheinlicher wird. Ihre Ursachen und Anzeichen wurden dargelegt und entsprechende Präventionsmaßnahmen vorgestellt.

Nedžad Moćević ist ein ausgezeichneter, gelernter Berater für Extremismus und Interkulturelles. Er hat viele praktische Fallbeispiele mitgebracht. Eine wesentliche Fähigkeit im Bereich der Jugendarbeit ist es, dem/der Extremist/in Verständnis entgegen zu bringen, um auf beste Art und Weise extremistischen Tendenzen entgegen wirken zu können.

Dank Nedžad haben wir uns sehr in das Thema Extremismus vertieft. Dieser findet sich nicht nur bei Religionen oder in Nationalitäten, sondern fängt schon bei ganz kleinen Punkten an. Er hat uns sehr ausführliche Videos gezeigt, um zu verdeutlichen, wie schnell man selbst extremistisch handelt.

Wir alle hatten eine große Freude an diesem Projekt teilzunehmen und sind dem Herrn Moćević für seinen Besuch sehr dankbar.

Search Our Site