Folk Night

Am Freitag den 29.09.2017 fand abends im Graf Hugo Keller die Folk-Night statt. Die gut 45 Besucher plauderten gemütlich miteinander und klassischer amerikanischer Folk schallte untermalend in angenehmer Lautstärke aus den Boxen. Um 21:45 Uhr betraten  „Lukas And His Bad Thought“ und „Mr. Slipper“ – beide im Oberland zuhause – die Bühne mit leisen Schritten und die Besucher auf eine Stille runter flüsterten, wie sie im Keller nur sehr selten herrscht.Sehr angenehm. Folkig, aber dennoch Ländle, Englisch aber lokal war ihre Musik. Ein bisschen zum mit Wippen, ein bisschen zum Lächeln, ein bisschen ulkig und dann wieder sehr schön.

Im Anschluss kamen dann „Alice Tambourine Lover“ auf die Bühne. Ein eingespieltes Paar. Die zwei musizieren nicht nur miteinander, die zwei leben miteinander – Alice Albertazzi, und Gianfranco. Zwei italienische Vollblut Musiker wie sie im Buche stehen. - Ein solch eingespielten Bühnen-Liebespaar gibt es wohl kein zweites Mal zu sehen. Oder doch?

Search Our Site